IFT Kinder- und Jugend-Akademie

Das IFT Institut für Tierpsychologie hält für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 19 Jahren ein vielfältiges Angebot an Workshops, Vorträgen und Online-Formaten mit tierorientiertem Inhalt bereit. Das Ziel der IFT Kinder- und Jugend-Akademie ist es, Kinder und Jugendliche für artgerechte Tierhaltung zu sensibilisieren, die Mensch-/Tierbeziehung zu fördern und den Kindern und Jugendlichen faszinierende, spannende Themen aus den Bereichen Ethologie, Tierschutz, Tierhaltung, Zucht, Umwelt, Nachhaltigkeit und Wissenschaft näherzubringen.

Das IFT Institut für Tierpsychologie legt grossen Wert auf die Einbindung von Schulen und regionalen Freizeitanbietern. So bietet das IFT Institut für Tierpsychologie GmbH ein vielfältiges Workshop- und Seminar-Angebot an. Dieses kann von Schulen, Freizeit-Organisationen wie Ferienpass-Anbieter, Pfadis oder Privaten wie z.b.  Tierorganisationen, Ausstellungsveranstalter oder Tiervereinen gebucht werden. Die IFT Kinder- und Jugend-Akademie ist bestrebt, einem breiten Kinder- und Jugend-Publikum Zugang zu den teils kostenlosen Programmen zu gewährleisten. Dieses Angebot ist nur dank Spenden sowie Sponsoren möglich, welche die IFT Kinder- und Jugend-Akademie unterstützen. Auch Sie können Spender oder Sponsor werden!  

Die IFT Kinder- und Jugend-Akademie bedankt sich herzlich für Ihre Spende!

Die Durchführung der Workshops und der Kinder- und Jugend-Seminare wird aufgrund der derzeitigen Situation (COVID-19) dieses Jahr nur durch Einhaltung der BAG-Corona-Massnahmen möglich sein.

 

Arbeitsprinzipien  

Die von der IFT Kinder- und Jugend-Akademie angebotenen Programme bieten verschiedene methodische Zugänge, welche Kreativität, Empathie wie auch Offenheit fördern und anwendungsorientiert gestaltet sind. Die Methodik und Didaktik sind kind- und jugend- gerecht und die Angebote werden in einer für Kinder und Jugendliche angemessenen Sprache gehalten.

Informationen zur IFT Kinder-  und Jugend-Akademie 

 

Wer kann teilnehmen?
Teilnehmen dürfen Schulkinder ab 6 Jahren und die erste Schulklasse besuchen, und Jugendliche bis 19 Jahre.

Wo findet die Kinder- und Jugend-Akademie statt?
Die Workshops und Vorträge finden an unterschiedlichen Orten statt. Bitte beachten Sie die Programmbeschreibung der einzelnen Angebote.

Wie lange dauern die Workshops und Vorträge?
Die Dauer der Workshops und Vorträge ist unterschiedlich. Den Ablauf ersehen Sie aus den jeweiligen Programmen. Pausen finden in der Regel nach 30 – 45 Minuten statt.

Wie melde ich eine Schulklasse zur Kinder- und Jugend-Akademie an?
Eine Anmeldung zur IFT Kinder- und Jugend-Akademie erfolgt über das Anmeldeformular auf der Website des IFT Institut für Tierpsychologie GmbH.

Wo erhalte ich Informationen über das Programm-Angebot für Freizeit- oder private Organisationen?  
Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung, um ein optimales Angebot für Sie auszuarbeiten.
 
Dürfen minderjährige Kinder alleine an unseren Angeboten teilnehmen?
Grundsätzlich nicht. Minderjährige Kinder dürfen nur in Begleitung einer erwachsenen Person teilnehmen. Diese Regelung kann mit einer von den Eltern oder einer erziehungsberechtigen Person oder mit einer von einer durchführenden Schule, Freizeit- oder privaten Organisation Anbieter unterschriebenen Erklärung aufgehoben werden.  
 
Was braucht es für eine Teilnahme an einem Online-Format? 
Für eine Teilnahme an einem Online-Angebot sind eine stabile Internetverbindung, ein Mikrofon und eine Kamera erforderlich. Findet ein Webinar über eine bestimmte Plattform wie z. B. Zoom statt, ist dies in der Programmbeschreibung vermerkt.  
 
Ist eine Anmeldung notwendig für die Teilnahme an Angeboten der IFT Kinder- und Jugend-Akademie?  
Ja. Eine Teilnahme an den Angeboten der IFT Kinder- und Jugend-Akademie ist nur mit einer Anmeldung möglich. Die Anzahl der teilnehmenden Kinder oder Jugendlichen ist begrenzt. Die Teilnahme wird von der IFT Kinder- und Jugend-Akademie vorab bestätigt.

Programm 

Erste Hilfe für Hund und Katze (Kinder 9 — 13 Jahre)

Besuch bei einer Katzenzüchterin und «Basteln für die Katz» (Kinder 6 — 9 Jahr)

Besuch bei einer Katzenzüchterin und «Basteln für die Katz» (Jugendliche 10 — 15 Jahre)

Spielzeuge für Hund und Katze selber machen (Kinder 9 — 13 Jahre)

 Wir freuen uns auf Eure Anmeldung